COVID-19 - Blacksheep Van


Antwort von BlackSheep van auf COVID-19

Die Welt hat gelebt und lebt derzeit in einer neuen Situation. Die Sicherheit und Gesundheit unserer Kunden und unserer Teams ist und bleibt unsere Priorität. In Blacksheep schlossen wir, sobald die Entbindung angekündigt wurde, die Türen unserer Agenturen, repatriierten unsere Mietkunden und lehnten alle geplanten Roadtrips ab. Die Welt und ihre Gewissheiten werden auf den Kopf gestellt, und mit dem notwendigen Rückblick, um der Situation zu begegnen, passen wir uns an. 

Stornierungsmöglichkeit angeboten!

Um Ihnen die Organisation Ihrer zukünftigen Roadtrips und die Vermietung von ausgestatteten Lieferwagen zu erleichtern, haben wir eine KOSTENLOSE Stornierungsoption eingerichtet. Diese Option ist für alle Abfahrten im Jahr 2020 in allen unseren Filialen kostenlos.

– Für Reservierungen seit dem 15. März 2020, deren Abfahrten im Laufe des Jahres 2020 stattfinden: 

Sie können Ihre Reise bis zu 48 Stunden vor Mietbeginn kostenlos stornieren. Wir erstatten Ihnen Ihre Anzahlung vollständig. Diese Option wird automatisch auf alle Reservierungen angewendet.

– Für alle anderen Reservierungen:

In Übereinstimmung mit Bestellung Nr. 2020-315 vom 25. März 2020, die von der Regierung angenommen wurde, schlagen wir für jede andere im Jahr 2020 gemeldete Stornierung eine Gutschrift mit einer Gültigkeit von 18 Monaten in Höhe von (der) Anzahlung (en) vor. ) bezahlt. Dieses Guthaben kann je nach Verfügbarkeit für eine spätere Reservierung bei derselben Agentur oder einer anderen Agentur in unserem Netzwerk verwendet werden. Da die Preise je nach Zeitraum variieren, können wir nicht garantieren, dass die Höhe dieses Guthabens es uns ermöglicht, von einer Dienstleistung gleicher Dauer zu profitieren. Die Stornierungsanfrage muss mindestens 48 Stunden vor Mietbeginn per E-Mail an contact@blacksheep-van.com. Wenn Sie am Ende der 18 Monate Ihren Aufenthalt in einem Van nicht in Anspruch nehmen konnten, erstatten wir Ihnen den vollen Betrag, der für Ihren Aufenthalt gezahlt wurde. 

Unsere Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen

In den umgebauten Lieferwagen

Im aktuellen Kontext haben wir unsere Politik der Reinigung von montierten Lieferwagen verstärkt. Folglich wird die gründliche Reinigung und Desinfektion der Transporter mit Fungiziden und viruziden Produkten durchgeführt, und alle Barrieregesten werden bei Abfahrten und Rücksendungen offensichtlich gewissenhaft eingehalten. 

Die für die Vorbereitung der Fahrzeuge zuständigen Teams sind bei der Reinigung der Transporter mit einem angemessenen Schutz (Masken, Handschuhe) ausgestattet. An allen Kontaktstellen wurde ein klares Reinigungsverfahren durchgeführt. Das Innere der Transporter wird gereinigt und anschließend mit einer fungiziden Aerosoldose desinfiziert, um die geringste Möglichkeit des Vorhandenseins des Virus zu verhindern. Sobald der Van desinfiziert wurde, kann niemand darauf zugreifen, bevor der Kunde ihn in die Hand nimmt.

In der Agentur

Abfahrten und Rückfahrten werden unter vollständiger Berücksichtigung der Barrieregesten durchgeführt. Hydroalkoholisches Gel ist in jeder Agentur erhältlich. Unsere Teams sind mit Masken und Handschuhen ausgestattet, und wir bitten alle unsere Kunden, dies bei Abflügen und Rücksendungen so weit wie möglich zu tun. In einer Agentur ist nur ein Kunde autorisiert, um mit dem Zahlungs- und Abflugverfahren fortzufahren. Plexiglasschutz ist in allen mit Zählern ausgestatteten Agenturen installiert. Diese Schalter werden vor und nach jeder Abreise und Rückgabe desinfiziert. Es kann nur ein Kunde anwesend sein, um die Bestandsaufnahme des Fahrzeugs durchzuführen, die auf für jeden Gebrauch desinfizierten Tabletten durchgeführt wird. Er / sie allein kann in das Fahrzeug steigen, um das Fahrzeug zu übernehmen. Teamkollege Blacksheep hilft ihm in sicherer Entfernung. Bei Rücksendungen werden die Kontaktstellen (Griffe und Fahrzeugkontrollstation) vor Durchführung der Rücksendung desinfiziert.

Während Ihres Aufenthalts

Bei jeder Abreise wird unseren Kunden eine 10-cl-Flasche hydroalkoholisches Gel und Einwegblätter zur Verfügung gestellt. Die Küchenetuis und das Geschirr werden nicht mehr automatisch in den Van gestellt, sodass Sie auf Wunsch Ihre eigene Ausrüstung mitbringen können. Sie sind jedoch immer kostenlos erhältlich. 

Mit Ihrem Van diesen Sommer …

Reisen außerhalb des französischen Hoheitsgebiets werden in den kommenden Monaten schwierig zu erwarten sein. Wir laden Sie daher ein, Reisen und Reisen rund um Ihr Zuhause zu bevorzugen, denn wir dürfen nicht vergessen, dass Frankreich voller schöner Regionen ist, die es zu entdecken gilt, und ein beachtliches Erbe besitzt! Nutzen Sie diese Freizeit, um Ihr nächstes Abenteuer in den Bergen, in der Provence mit Blick auf die Lavendelfelder oder sogar am Meer zum Klang von Möwen an Bord unserer desinfizierten Transporter vorzubereiten!

Ein Wort von den Blackshepherds

Wir sind überzeugt, dass das Abenteuer „am Ende seiner Straße“ beginnt. Es beginnt dort, wo Sie Ihre Komfortzone verlassen, wenn wir uns im Unbekannten befinden. Es besteht aus manchmal schwierigen Momenten, in denen man zusammenhalten muss. Das haben wir gelebt und leben heute noch. Aber es ermöglicht Ihnen zu wachsen, sich zu bereichern und die Dinge auch anders zu sehen. Wir sind überzeugt, dass es höchste Zeit ist, unser Leben, Reisen und Konsumieren zu überdenken. Versuchen wir, ein wenig von der Demut zu finden, die wir alle angesichts der Natur zeigen müssen. Wir hoffen, dass Ihr Abenteuer an Bord unserer Transporter es Ihnen ermöglicht, diese Art des Lebens einfacher zu entdecken und zu schätzen, was letztendlich wirklich wichtig ist.