Road-trip Van en Ardèche - vu par Sylvie de Gang of Mother & Blacksheep

Ein Roadtrip im Van – beschrieben von Sylvie, der « Gang of Mothers »

150 150 Blacksheep Van

VIDEO DE VOYAGES EN FAMILLE

EIN ROADTRIP IM VAN

Partir en Van pour un petit road trip en famille. Voici l’un des rêves que j’ai réalisé dernièrement et que je vais pouvoir rayé de ma liste de vie!

Ein Familien-Roadtrip in einem Van… Das war einer meiner Träume, den ich vor kurzen verwirklicht habe, und den ich nun von meiner « to-do »-Lebensliste streichen kann !
Eines Tages, ganz plötzlich habe ich mir gesagt : « Sylvie, die Zeit vergeht schnell und Du solltest endlich die Dinge machen, die dir am Herzen liegen! »
Und was gibt es besseres als diese mit seiner eigenen, kleinen Familie zu realisieren? Ok, für’s Fallschirmspringen ist es zu früh, aber nicht für einen Roadtrip! Gesagt, getan !

Sich frei fühlen. Das war es, worauf ich Lust hatte. Ich wollte mit meinen Söhnen meine Leidenschaft, Unbekanntes zu entdecken, teilen. Natürlich, wir sind nicht bis ans Ende der Welt gereist, denn wir hatten nur 2 Tage und 3 Nächte Zeit, aber die Reise hat uns aus unserem Alltag herausgebracht und es war eine wirklich tolle Erfahrung, die ich nur empfehlen kann.

DAS KONZEPT

Eigentlich simple. Sie buchen Ihren kleinen Volkswagen Campervan, den würdigen Nachkommen des berühmten Bulli und los geht’s. Wir sind also mit einem Blacksheep-Van losgefahren.

Blacksheep ist ein junges Unternehmen, was Campervans vermietet. Es ist von zwei Freunden, die Reise- und Roadtrip-Fans sind, gegründet worden.

Die Tatsache es mit “Kennern” zu tun zu haben hat mich dazu veranlaßt, mich letztendlich für diese Firma zu entscheiden. Sie wissen halt genau wissen, was man während so einer Reise braucht und ganz Ohr für meine Bedürfnisse waren.

Das Konzept des Roadtrips hatten sie aus Australien mitgebracht und in nur wenigen Jahren 5 Agenturen eröffnet. Ich kann Ihnen versichern, dass man ihnen mit geschlossenen Augen vertrauen kann !

Der Campervan

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van sylvie schneiderRoad Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van sylvie schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van sylvie schneider

Wir haben uns für einen Campervan California für 4 Personen entschieden. Ein echtes Juwel !

Ich hätte es nicht für möglich gehalten, aber wir sind uns in den 2 Tagen nie auf die Füsse getreten.

Der verfügbare Raum ist gut und praktisch konfiguriert und meine Befürchtung, dass wir uns wie die Sardinen in einer Büchse fühlen würden, ist schon am ersten Abend verschwunden. Sicher, wenn Sie 5 Sterne Hotels gewohnt sind, dann wird Ihnen der hohe Standard fehlen. Aber wenn Sie gerne campen und mit « geringerem“ Komfort auskommen, dann sollten Sie nicht zögern !

Und wenn ich von « geringerem“ Komfort spreche, untertreibe ich, denn da gibt es einen Kühlschrank, zwei Gaskochplatten, Schränke, eine Außendusche, Campingtisch- und Stühle für Drinnen und Draussen, 4 Schlafplätze und eine Standheizung für kühle Nächte.

Ehrlich gesagt, es ist unmöglich, enttäuscht zu werden! Das Abenteuer hat sowieso den Preis der Einfachheit. Und Sie werden die Vorteile dieses rollenden Hotels schnell zu schätzen wissen..

Unser Roadtrip

Wir haben uns in letzter Minute entschieden in die Ardèche zu fahren und unser Reiseziel vor allem vom Wetter abhängig gemacht. Ich glaube, dass unser Wochenende im Frühling das regnerischste in ganz Frankreich war ! Wir hatten Glück, denn wir hatten keine starken Regenfälle. Es wäre wirklich zu dumm gewesen das Wochenende eingesperrt in einem Van zu verbringen !

Ich hatte einen Aussichtspunkt als Ziel für unsere erste Nacht am Freitagabend ausfindig gemacht. Wir machten uns auf den Weg und als wir oben auf dem Berg ankamen, war es stockdunkel….Und da habe ich mir gesagt, dass ich das Ganze hätte besser planen sollen, schon wegen der zwei Kinder auf der Rückbank ! Ehrlich, da habe ich begriffen, dass man eine Sache sehr gut vorbereiten sollte, wenn man mit einem Van unterwegs ist : den Ort, an dem man schläft ! Das ist etwas, was man abchecken sollte, um Probleme zu vermeiden.
Es gibt eine App, die ich erst später entdeckt habe, und die vom Blacksheep Team empfohlen wird. Sie heißt Park4night und ermöglicht es Ihnen Campervan-Stellplätze für die Nacht zu finden.
Praktisch, nicht ? So vermeiden Sie es, sich mit Ihrem Partner wegen einer schlampigen Organisation in die Haare zu bekommen…. hm.

 

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van sylvie schneider

Dieses Mal hatten wir Glück und fanden an dem besagten Ort eine Einbuchtung, in der wir den Van für die Nacht parken konnten. Sie werden seine Wendigkeit und Größe zu schätzen lernen, wenn Sie mitten in der Nacht auf einer Bergstraße manövrieren müssen ! Danke Volkswagen! Übrigens, ich muß Ihnen an dieser Stelle einfach sagen, dass sich ein solches Fahrzeug superleicht fahren lässt !

Kurzum, wir parkten also. Dann machten wir uns daran, die Schlafplätze zu installieren. Ein wenig Zeit um zu verstehen, wie es geht und hop, nach 10 min waren alle in Ihren Federbetten. Cédric und Noah schliefen oben in der « Mütze » und Axel und ich unten. Wir haben eine super Nacht verbracht und brauchten noch nicht einmal die Standheizung anzuschalten.

Das Aufstehen am Morgen war ein magischer Moment. Welch ein Glücksgefühl, den Kofferraum aufzumachen und zu sehen wir Ihre Lieblinge die Augen vor Staunen über die atemberaubende Landschaften aufreissen !

 

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van sylvie schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van sylvie schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van sylvie schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van sylvie schneiderRoad Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van sylvie schneider

Es war schon witzig zu beobachten, wie Menschen anhielten, um den Ausblick zu bewundern, während wir dabei waren, in Ruhe zu frühstücken, ha ha ! Das nenne ich persönlich Luxus ! Diese Freiheit, das zu tun, was und wann man es möchte. Ich bin ein Airbnb-Fan für meine Reisen. Ich finde das ideal für Familien. Tja, betrachten Sie einen Van als ein rollendes Airbnb. Klasse, oder ?

 

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van sylvie schneider

Wir machten uns weiter auf den Weg zu den Schluchten der Ardèche. Natürlich haben wir den kleinen, obligatorischen Umweg über Vallon Pont d’Arc gemacht…Mist, es ist schon 11 Uhr 30! Die Kinder sterben vor Hunger ! Kein Supermarkt oder Restaurant in der Umgebung ? Egal, das ist nicht schlimm. Auf die Schnelle gibt es Nudeln mit Tomatensoße, preisgünstig und praktisch zugleich…

Es ist cool, ohne Umstände gleich kochen zu können und einfach nur die Stühle und den Campingtisch aufzustellen !

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie SchneiderRoad Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie SchneiderRoad Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

Sylvie Schneider - Road trip van ardèche

Am Nachmittag besuchten wir ein Dorf nach dem anderen und am Ende des Tages beschlossen wir die Nacht am Fuße der Weinberge zu verbringen.

Wir fanden unseren Stellplatz rein zufällig. Als wir parkten, hörten wir das Rauschen des Flusses und entdeckten das Geschenk, das die Ardèche für uns bereit hielt : ein kleines Stückchen Ufer ganz für uns allein ! Ein Traum !

 

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie SchneiderRoad Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

Abendessen und Frühstück am Flussufer und das Unterholz, was uns als Toilette diente ! Wenn Sie auf keinen Fall in der Natur Ihre Notdurft verrichten wollen, dann sollten Sie gut vorausplanen und in Dörfern oder auf Campingplätzen halt machen. Es ist übrigens unerlässlich mehrere Stopps bei sanitären Einrichtungen zu machen, wenn Sie länger als ein Wochenende unterwegs sind.

Meine Kinder lieben es, sich nicht zu waschen (komisch, oder ?) und finden das gar nicht schlimm; ich hingegen « rieche » das Problem ! Eine Katzenwäsche mit dem Waschlappen für diese zwei Tage wird ausreichen, aber nicht für länger !

 

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

 

Am Sonntag fuhren wir nach Casteljau und seinen Steinhängen. Dieses Reiseziel ist von meiner Freundin Pauline auf Ihrem Blog «Worldelse» empfohlen und gelobt worden. Sie ist eine Liebhaberin dieser schönen Region und ich kann sie verstehen! Die Ardèche ist sehr verführerisch mit ihren kontrastreichen Landschaften und der unverwechselbaren Luminosität. Sie werden auf Anhieb begeistert sein !

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

 

Zusammengefaßt…

Road Trip Van en Ardèche with BlackSheep Van Sylvie Schneider

Also, wenn Sie einmal aus dem Alltag ausbrechen wollen, dann denken Sie einfach “Campervan” und richten sich an das Blacksheep-Team. Ich wette mit Ihnen, dass Sie für Begeisterung sorgen werden und dass Sie sich von dem Moment an lebendig und frei fühlen werden, in dem Sie sich in dieses perfekte Reisemobil setzen. Ich würde ohne Zögern diese Reise immer wieder machen! Die Kinder reden immer noch von ihr! Das nächste Mal geht es vielleicht nach Australien oder Kalifornien???

Liebe Grüße

FAMILY POWER

Sylvie

//////// Vielen Dank an Sylvie für ihre Photos und Veröffentlichung – Endecken Sie mehr auf ihrem Blog « Gang of mothers !////////

id ipsum Praesent leo. elit. diam