Blacksheep_logo

Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr Klicke hier !

Fahren Sie zu einem Roadtrip ins Elsass für ein 3-tägiges Wochenende oder eine Woche Urlaub!

Fahren Sie auf einem Roadtrip mit einem Van, der zur Entdeckung des Elsass ausgestattet ist. Diese Region ist aufgrund ihrer Vergangenheit mit Deutschland und der Schweiz reich an Geschichte. Flüchten Sie nach Venedig, oder besser bekannt als Colmar. Diese Stadt ist auch für ihre Weihnachtsmärkte wie Straßburg bekannt. Das Gebiet ist reich mit malerischen Dörfern, vor allem Eguisheim. Begeben Sie sich auf ein Abenteuer auf der Elsässischen Weinstraße und durchqueren Sie die Route des Crêtes des Vosges.

Wir bieten Ihnen zwei Road-Trip-Formate an: eine Woche und ein dreitägiges Wochenende. Diese Routen sind perfekt für ein Romantisches Wochenende im Elsass oder eine Woche der Flucht mit der Familie!

Während dieses Roadtrips im Van im Elsass genießen Sie die zahlreichen elsässischen Spezialitäten. Auf der Speisekarte stehen die wichtigsten Sauerkraut und Flammekueche sowie spätzles und Brezeln.

Diese Routen zum Besuch des Elsass sind seit der Abreise unserer Filialen in Colmar oder Straßburg möglich.

Unsere Tipps für einen erfolgreichen Roadtrip:

Weinstraße - eiguisheim

DreiTägiges Wochenende

Ich entdecke
Öko-Elsässische

Aufenthalt für eine Woche

Ich entdecke

Tag 1: Colmar und die Elsässer Weinstraße (Eguisheim und Kayserberg)

Nachdem Sie Ihren Van von der Agentur Blacksheep Van de Colmar oder Straßburg abgeholt haben, machen Sie sich auf den Weg nach Colmar. Dies ist der ideale Ausgangspunkt, um das Elsass in 3 Tagen zu besuchen. Spazieren Sie durch die Innenstadt, um die typischen Gebäude der Region zu bewundern. Mehrere Sehenswürdigkeiten sind ein Muss:

- das kleine Venedig von Colmar,gönnen Sie sich einen kleinen Spaziergang mit dem Boot auf dem Lauch, einem Fluss, der durch die Stadt führt,
- rue des Marchands, wo man viele Fachwerkhäuser finden kann,
- die Stiftskirche Saint-Martin in Colmar, gemeinhin die Kathedrale von Colmar genannt, ist eine der größten Kirchen im gotischen Stil des Departements.
- Das Museum Unterlinden: in einer außergewöhnlichen Umgebung (ehemaliges Kloster) gelegen, beherbergt es archäologische Überreste und populäre Gemälde
Wenn Ihr Aufenthalt im Elsass im Winter stattfindet, verpassen Sie nicht die Weihnachtsmärkte (insgesamt 6), die in Europa sehr bekannt sind. Sie können sich in eine festliche Atmosphäre mit den verschiedenen Chalets, Dekorationen, Spezialitäten sowie der Eisbahn eintauchen.

Am Ende dieser Tour folgen Sie der elsässischen Weinstraße: eine mythische Route, die durch malerische Dörfer, bekannte Weingüter und überraschende Landschaften in der Region führt. Beginnen Sie mit Eguisheim: eines der schönsten und typischsten im Elsass mit seinen Fachwerkhäusern. Das Besondere an der Stadt: Sie ist wegen ihrer Wälle fast rund. Das Umrunden ist eine Möglichkeit, die Schritte des alten Rundwegs nachzuvollziehen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, im Frühling oder Sommer zu gehen, können Sie die vielen blühenden Elemente des Dorfes genießen.

Zweiter Halt auf der Elsässischen Weinstraße: Kaysersberg mit seinem historischen Zentrum, schloss schlossberg, wörtlich übersetzt von deutsch mit "Der Berg des Schlosses", der das Tal überragt. Es gibt auch die Kirche von Sainte-Croix und ihre Vergangenheit mit Barberousse sowie die Weinberge in der Umgebung zu besuchen.

Es ist an der Zeit, einen kleinen, netten Ort zu finden, um die Nacht zu verbringen und Ihre erste Mahlzeit an Bord des Vans zu kochen. Vergessen Sie nicht die Park4Night App oder blacksheepApp. Für Ihre erste Dusche, zögern Sie nicht, unseren Artikel über Hygiene im Vanzu lesen, das kann Sie, wenn Sie ein wenig verloren sind, über die verschiedenen Optionen zu lesen.

Tag 2: Die Elsässer Weinstraße (Haut-Koenigsbourg) und Mont Sainte-Odile

Fahren Sie diesen Roadtrip im Elsass auf der elsässischen Weinstraße mit einem Besuch des Schlosses Haut-Koenigsbourg fort. Erbaut im 12. Jahrhundert, ist es zweifellos die bekannteste Burg der Region. Der Besuch wurde im 20. Jahrhundert vollständig restauriert und lässt Sie in eine authentische mittelalterliche Atmosphäre eintauchen. Von dort oben haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung.

Zum Abschluss des Tages geht es zum Mont Sainte-Odile. Auf einer Höhe von fast 750 Metern ist es ein Treffpunkt, der im Elsass sowohl für Touristen als auch für Pilger unumgänglich ist. Dieser Ort ist der Heiligen Odile gewidmet, der Patronin des Elsass, wo viele Gläubige kommen, um sich zu sammeln, aber auch die außergewöhnliche natürliche Umgebung zu genießen. Es ist auch die perfekte Gelegenheit, Wanderungen zu unternehmen und die Stätte durch die verschiedenen markierten Pfade zu entdecken. Wir empfehlen ihnen die heidnische Wand, eine alte 11 km lange Mauer, die um das Plateau führt.

Abends, wenn Sie sich bequem eingerichtet haben und sich die großartigen Fotos ansehen, die Sie in den letzten zwei Tagen gemacht haben... Zögern Sie nicht, uns in den sozialen Netzwerken(Facebook oder Instagram)zu schnitzen! Das Blacksheep Team wird sich freuen, Ihre Abenteuer an Bord ihres Campervans zu verfolgen! (Und es ist auch eine Gelegenheit, mit ihren Freunden und Ihrer Familie zu beläszen.

Tag 3: Die Straße der tausend Teiche

Für diesen letzten Tag der Roadtrip im Elsass Richtung Vogesen. Entdecken Sie den Weg der tausend Teiche und lassen Sie sich von der Schönheit der Vogesen überraschen. Es ist ein ziemlich einzigartiger Ort: vom Menschen im Mittelalter angelegt, um die Fischzucht zu entwickeln. Diese Region ist bekannt für ein echtes Umweltinteresse in ihren Feuchtgebieten und ihrer besonderen Flora.

Wir bieten Ihnen mehrere Wanderrouten an, um durch die zahlreichen Wälder, Teiche und Torfmoore zu spazieren. Die bekannteste ist Petite Finlande (1h), das seinen Namen durch seine Ähnlichkeit mit der Region der Seen in Finnland trägt. Diese Wanderung führt Sie durch die verschiedenen Seen, um Ihnen die schönsten Ausblicke der Region zu bieten. Sie können auch einen zweiten Spaziergang machen: Teiche und Wiesen (45 min), die Sie durch die Vogesen führen, um die untypischen Landschaften dieser Gegend zu entdecken.

Sie können auch die 1000 Teiche mit Ihrem Van mit 6 großen Schritten folgen, um wichtige Orte zu entdecken.

Möchten Sie sich also von diesem Roadtrip im Elsässischen Van verführen lassen? Möchten Sie das Elsass in 3 Tagen oder in einer Woche besuchen? Brauchen Sie mehr Informationen? Zögern Sie nicht, unsere Agentur unter +33 (0) 9 51 38 88 15 anzurufen oder uns per E-Mail zu kontaktieren: contact@blacksheep-van.com. Wir sehen uns bald auf den Straßen!

Sind Sie an einem anderen Ziel interessiert? Frankreich ist voll von wunderschönen Landschaften, die Ihr sicher noch nicht entdeckt habt! Zögern Sie nicht, unsere Ideen für Roadtrips zu entdecken!

road-trip-colmar

Tag 1: Colmar und die Elsässer Weinstraße (Eguisheim und Kayserberg)

Nachdem Sie Ihren Van von der Agentur Blacksheep Van de Colmar oder Straßburg abgeholt haben, machen Sie sich auf den Weg nach Colmar. Dies ist der ideale Ausgangspunkt, um das Elsass in einer Woche zu besuchen. Spazieren Sie durch die Innenstadt, um die typischen Gebäude der Region zu bewundern. Mehrere Sehenswürdigkeiten sind ein Muss:

- das kleine Venedig von Colmar, gönnen Sie sich einen kleinen Spaziergang mit dem Boot auf dem Lauch, einem Fluss, der durch die Stadt führt,
- rue des Marchands, wo man viele Fachwerkhäuser finden kann,
- die Stiftskirche Saint-Martin de Colmar, gemeinhin die Kathedrale von Colmar genannt, ist eine der größten Kirchen im gotischen Stil des Departements.
- Das Museum Unterlinden: in einer außergewöhnlichen Umgebung (ehemaliges Kloster) gelegen, beherbergt es archäologische Überreste und populäre Gemälde
Wenn Ihr Aufenthalt im Elsass im Winter stattfindet, verpassen Sie nicht die Weihnachtsmärkte (insgesamt 6), die in Europa sehr bekannt sind. Sie können sich in eine festliche Atmosphäre mit den verschiedenen Chalets, Dekorationen, Spezialitäten sowie der Eisbahn eintauchen.

Weinstraße - eiguisheim

Am Ende dieser Tour folgen Sie der elsässischen Weinstraße: eine mythische Route, die durch malerische Dörfer, bekannte Weingüter und überraschende Landschaften in der Region führt. Beginnen Sie mit Eguisheim: eines der schönsten und typischsten im Elsass mit seinen Fachwerkhäusern. Das Besondere an der Stadt: Sie ist wegen ihrer Wälle fast rund. Das Umrunden ist eine Möglichkeit, die Schritte des alten Rundwegs nachzuvollziehen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, im Frühling oder Sommer zu gehen, können Sie die vielen blühenden Elemente des Dorfes genießen.

Zweiter Halt auf der Elsässischen Weinstraße: Kaysersberg mit seinem historischen Zentrum, schloss schlossberg, wörtlich übersetzt von deutsch mit "Der Berg des Schlosses", der das Tal überragt. Es gibt auch die Kirche von Sainte-Croix und ihre Vergangenheit mit Barberousse sowie die Weinberge in der Umgebung zu besuchen.

Es ist an der Zeit, einen kleinen, netten Ort zu finden, um die Nacht zu verbringen und Ihre erste Mahlzeit an Bord des Vans zu kochen. Vergessen Sie nicht die Park4Night App oder blacksheepApp. Für Ihre erste Dusche, zögern Sie nicht, unseren Artikel über Hygiene im Vanzu lesen, das kann Sie, wenn Sie ein wenig verloren sind, über die verschiedenen Optionen zu lesen.

road-trip-riquewihr

Tag 2: Riquewihr und Ribeauvillé

An diesem zweiten Tag des Roadtrips im Elsassgeht es weiter auf der Elsässer Weinstraße im umgebauten Van: Richtung kleines Dorf Riquewihr. Es ist eines der bekanntesten Dörfer in der Region und wahrscheinlich auch das meistbesuchte. Der Grund? Sein Charme! Inmitten der Weinberge gelegen, werden Sie von der Umgebung, den vielen bunten Fachwerkhäusern, aber auch den kleinen Pflastersteinen-Gassen begeistert sein. Nehmen Sie die Rue du Général de Gaulle, die vom Rathaus bis zum Dolder (Glockenturm der Stadt) führt, um die Stadt zu erkunden.

Wenn Sie den Wein genießen, verpassen Sie das Weingut Agapé nicht für einen Besuch und eine Verkostung der großen Elsässer Weine.

road-trip-Ribeauvillé

Weiter geht es nach Ribeauvillé, das seinen Namen von der Familie Ribeaupierre hat, die Teil des elsässischen Adels war. Zu dieser Zeit lassen sie drei Burgen bauen, deren Überreste man heute noch besichtigen kann:

- Schloss St. Ulrich: Sie können die verschiedenen architektonischen Stile (römischer Stil, Gothic...) beobachten.
- Schloss Girsberg: mit dem fünfeckigen Verlies und dem Nebenhaus. Der Zugang zum Schloss erfolgt zu Fuß über einen Wanderweg des "Circuit des Trois Châteaux" (GR5). Sie können vom Parkplatz Lutzelbach in Ribeauvillé abfahren.
- das Schloss Haut-Ribeaupierre: es ist das älteste der drei Burgen, es wird renoviert, um die Wände zu festigen.
- Andere Überreste des mittelalterlichen Lebens: die Mauern und die Verteidigungstürme. Fahren Sie weiter auf der Grand 'Rue, ihren blühenden Bauten und den Springbrunnen sowie dem Rathaus, dem Turm der Metzger und dem Haus der Ménétriers...

ober-koenigsburg

Tag 3: Die Elsässer Weinstraße (Haut-Koenigsbourg) und der Mont Sainte-Odile

Der letzte Tag auf der Elsässer Weinstraßeendet mit dem Besuch des Schlosses Haut-Koenigsbourg. Erbaut im 12. Jahrhundert, ist es zweifellos die bekannteste Burg im Elsass. Der Besuch wurde im 20. Jahrhundert vollständig restauriert und lässt Sie in eine authentische mittelalterliche Atmosphäre eintauchen. Von dort oben haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung.

road-trip-Mont-Sainte-Odile

Zum Abschluss des Tages geht es zum Mont Sainte-Odile. Auf einer Höhe von fast 750 Metern ist es ein Treffpunkt, der im Elsass sowohl für Touristen als auch für Pilger unumgänglich ist. Dieser Ort ist der Heiligen Odile gewidmet, der Patronin des Elsass, wo viele Gläubige kommen, um sich zu sammeln, aber auch die außergewöhnliche natürliche Umgebung zu genießen. Es ist auch die perfekte Gelegenheit, Wanderungen zu unternehmen und die Stätte durch die verschiedenen markierten Pfade zu entdecken. Wir empfehlen ihnen die heidnische Wand, eine alte 11 km lange Mauer, die um das Plateau führt.

road-trip-see-gerardmer

Tag 4: Die Route des Crêtes des Vosges und die Tour der Vogesen (Gérardmer, Longemer...)

Heute wird Ihnen angeboten, Ihren Roadtrip im Elsass fortzusetzen und in den Vogesenspazieren zu gehen. Machen Sie eine Wanderung, um die Vogesen zu entdecken, darunter den Weißen See, den Schwarzen See, den Grünen See, den Lac de Blanchemer oder die wichtigsten Longemer und Gérardmer. Es wird nicht an Aktivitäten fehlen... Sie haben die Wahl zwischen Wanderung, um eine Tour durch die Seen zu machen, Picknick am Wasser, Kajakfahren, Schwimmen, und jede andere Wassersport...!

road-trip-col-du-bonhomme

Setzen Sie Ihren Roadtrip im Elsass auf der Route des Crêtes d 'Alsace im Herzen des Vogesenmassivs fort! Sie fahren über den Col du Bonhomme, den Schluchtpass, das Hohneck-Massiv, den Markstein, den Großen Ballon (den Höhepunkt der Vogesen) oder auch den Alten Armand. Schlänge die Straßen in dieser natürlichen und grünen Landschaft, die Wälder mit Weiden vermischt. Zögern Sie nicht, einen Spaziergang zu machen und sich von den atemberaubenden Panoramen überraschen zu lassen!

Nachdem Sie einen idealen Platz zum Schlafen gefunden haben und während Sie ein gutes kleines Gericht vorbereiten... Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihre schönsten Fotos in den Netzwerken zu posten und dabei nicht zu vergessen, uns zu tingeln(Facebook, Instagram).

road-trip-kanal-est-kei

Tag 5

5. Tag dieses Roadtrips im Elsass,schlendern Sie von Schleuse zu Schleuse am Wasser zwischen dem Canal de l 'Est und dem Konusy, wo die Natur nach und nach ihre Rechte wiedererlangt hat. Entdecken Sie die Ruinen des Schlosses in Fontenoy-le-Château. Entdecken Sie die Legenden des Waldes des Void d 'Escles auf dem Pfad der Weißen Dame: das Druid-Tal, das Eibecken, die Grotte Saint Martin ... Sie können auch einen kleinen Umweg machen, um die alte Zisterzienserabtei in Droiteval oder die Tatal-Brücke in Claudon zu besuchen.

road-trip-mille-etangs

Tag 6: die Straße der tausend Teiche

Lassen Sie sich an diesem vorletzten Tag des Roadtrips im Elsassvon der Schönheit der Vogesen überraschen. Entdecken Sie die Straße der tausend Teiche! Es ist ein ziemlich einzigartiger Ort: vom Menschen im Mittelalter angelegt, um die Fischzucht zu entwickeln. Diese Region ist bekannt für ein echtes Umweltinteresse in ihren Feuchtgebieten und ihrer besonderen Flora.

Wir bieten Ihnen mehrere Wanderrouten an, um durch die zahlreichen Wälder, Teiche und Torfmoore zu spazieren. Die bekannteste ist Petite Finlande (1h), das seinen Namen durch seine Ähnlichkeit mit der Region der Seen in Finnland trägt. Diese Wanderung führt Sie durch die verschiedenen Seen, um Ihnen die schönsten Ausblicke der Region zu bieten. Sie können auch einen zweiten Spaziergang machen: Teiche und Wiesen (45 min), die Sie durch die Vogesen führen, um die untypischen Landschaften dieser Gegend zu entdecken.

Sie können auch die 1000 Teiche mit Ihrem Van mit 6 großen Schritten folgen, um wichtige Orte zu entdecken.

road-trip-grand-ballon-alsace

Tag 7: Gipfel des Elsässer Ballons und des Ökomuseums

Letzter Tag ihres Aufenthalts im Elsass! Gehen Sie zur Erkundung des Ballon d 'Alsace, einem unumgänglichen Ort in der Region. Es ist die perfekte Gelegenheit, eine große Schüssel frischer Luft zu nehmen, ideal im Frühling und Sommer für Wanderungen und Skifahren im Winter mit seinen beiden Skigebieten. Je nach Niveau und Wunsch werden viele Wanderungen/Spaziergänge angeboten. Wenn Sie auf der Suche nach einem kleinen 2-Stunden-Spaziergang sind, der für alle zugänglich ist, können Sie diese Route verfolgen, die Sie durch den Wald führt und Sie die herrliche Landschaft genießen wird.

Öko-Elsässische

Zum Abschluss dieser Woche des Roadtrips im Elsass,tauchen Sie in die elsässische Kultur mit dem Öko-Museum von Elsass ein, das Sie den Alltag eines Elsässer im 20. Jahrhundert erleben lässt. Das Museum ist das größte Freilichtmuseum Frankreichs und verfügt über mehr als 70 traditionelle Gebäude: Häuser, Bauernhaus, Handwerksbetriebe... Und mehr als 40 000 Objekte, die von den Einheimischen gespendet wurden, die den Alltag der Einwohner der Region bis 1950 bezeugen. Es gibt auch einen Wanderweg, landwirtschaftliche Plantagen sowie einen Bauernhof und die Anwesenheit von Störchen: Emblem des Elsass.

Möchten Sie sich also von diesem Roadtrip im Elsässischen Van verführen lassen? Möchten Sie das Elsass in 3 Tagen oder in einer Woche besuchen? Brauchen Sie mehr Informationen? Zögern Sie nicht, unsere Agentur unter +33 (0) 9 51 38 88 15 anzurufen oder uns per E-Mail zu kontaktieren: contact@blacksheep-van.com. Wir sehen uns bald auf den Straßen!

Sind Sie an einem anderen Ziel interessiert? Frankreich ist voll von wunderschönen Landschaften, die Ihr sicher noch nicht entdeckt habt! Zögern Sie nicht, unsere Ideen für Roadtrips zu entdecken!